Bahnonline Aktuell:

 

 

 

Kongress des SEV in Bern: Giorgio Tuti appelliert an SBB, BLS und SOB (Di, 23 Mai 2017)
Der Präsident der Gewerkschaft des Verkehrspersonal (SEV) Giorgio Tuti hat an die Unternehmungen SBB, BLS und SOB appelliert. Er verlangt von ihnen, sich an einen Tisch zu setzen und eine Einigung zu finden, um die Zerstückelung des Fernverkehrs zu vermeiden. In seiner Rede zur Eröffnung des SEV-Kongresses kritisierte er die Strategie des Bundesamts für Verkehr (BAV). Am 23. Mai 2017 hat der Kongress ausserdem die vier Mitglieder der SEV-Geschäftsleitung für eine Amtsperiode von vier Jahren wiedergewählt.
>> mehr lesen

Nachtarbeiten zwischen Pfäffikon und Samstagern (Di, 23 Mai 2017)
Die Planungen für das Grossprojekt "Cluster Süd 2017" der Schweizerischen Südostbahn AG (SOB) sind abgeschlossen. Die Vorarbeiten mit Teilsperrungen und Sanierung mehrerer Bahnübergänge haben begonnen.
>> mehr lesen

Neue Geschäfte im Bahnhof Zug (Di, 23 Mai 2017)
Die Dienstleistungen im Bahnhof Zug werden weiter ausgebaut. Nach der zweiten Umbauphase steht den Kundinnen und Kunden ab dem 24. Mai 2017 beim Gleis 4 ein "Coop to go" zur Verfügung. Das neue Food-Konzept bietet eine vielfältige Auswahl an Take-Away-Produkten welche je nach Tageszeit variieren.
>> mehr lesen

„Solardrohne“ oder „Airtrain“: Kinder präsentieren ihren „Zug der Zukunft“ (Di, 23 Mai 2017)
2017 feiert die Sihltalbahn ihr 125-Jahre-Jubiläum. Aus diesem Anlass haben die Sihltal Zürich Uetliberg Bahn SZU, der Zürcher Verkehrsverbund und die Stiftung Wildnispark Zürich fünf Schulklassen zu einer spannenden und exklusiven Zeitreise eingeladen.
>> mehr lesen

Modernisierung Bahnhof Muolen: Mehr Komfort zwischen Amriswil und St. Gallen (Di, 23 Mai 2017)
Reisende aus der Region Amriswil-Muolen profitieren ab Herbst 2017 vom modernisierten Bahnhof Muolen. Am Montag begann die Schweizerische Südostbahn AG (SOB) die Vorarbeiten für den Umbau der Gleis- und Publikumsanlagen.
>> mehr lesen

Appli Mobile CFF: Un demi-million de nouveaux clients pour l’appli et des nouvelles fonctions pour les utilisateurs Preview (Di, 23 Mai 2017)
Au début novembre 2016, les CFF ont lancé une version entièrement repensée de leur appli Mobile CFF, fonctionnant sur iOS et Android. Au cours des six derniers mois, les ventes de billets par Mobile CFF ont progressé de 24%. La croissance a continué de s’accélérer: depuis le lancement de la nouvelle appli, plus de 10 millions de billets ont été vendus. Un demi-million de nouveaux clients ont téléchargé l’appli. Les CFF la développent constamment en collaboration avec leurs clients. Dès à présent, ceux-ci disposent d’un assistant numérique qui les aide en cas de question sur l’appli ou sur l’achat de billets. En outre, un cockpit de voyage donnant des conseils personnalisés a été introduit. L’horaire à commande vocale sera la prochaine innovation.
>> mehr lesen

App Mobile FFS: Mezzo milione di nuovi clienti dell’app e nuove funzioni per gli utenti Preview (Di, 23 Mai 2017)
All’inizio di novembre 2016 le FFS hanno lanciato una versione completamente rinnovata e dal design moderno dell’app Mobile FFS per iOS e Android. Nei sei mesi successivi la vendita di biglietti mediante Mobile FFS è aumentata del 24 percento. Una crescita incessante: dal lancio sono stati venduti oltre 10 milioni di biglietti e mezzo milione di nuovi clienti ha effettuato il download. Le FFS sviluppano costantemente l’app insieme ai loro clienti: è già disponibile un assistente digitale che risponde alle domande sull’app e sull’acquisto di biglietti. Verrà inoltre introdotto un Cockpit Viaggi con consigli personalizzati a seconda delle abitudini di viaggio. La successiva innovazione consisterà in un orario con comando e riconoscimento vocale.
>> mehr lesen

App SBB Mobile: Eine halbe Million neue App-Kunden und neue Funktionen für die Preview Nutzer (Di, 23 Mai 2017)
Anfang November 2016 hat die SBB die App SBB Mobile in einer komplett neu entwickelten Version und in frischem Design für iOS und Android lanciert. In den sechs Monaten konnte der Billettabsatz über SBB Mobile um 24 Prozent gesteigert werden. Das Wachstum hat sich weiter beschleunigt – seit dem Launch der neuen App wurden über 10 Millionen Billette verkauft. Rund eine halbe Million neue Kunden haben die App heruntergeladen. Die SBB entwickelt die App zusammen mit ihren Kunden kontinuierlich zum persönlichen Reisebegleiter weiter: Ab sofort steht den Kunden ein digitaler App-Assistent zur Unterstützung bei Fragen zur App und zum Billettkauf zur Verfügung. Zudem wird ein Reise-Cockpit mit personalisierten Tipps zum Reiseverhalten eingeführt. Als nächste Innovation folgt ein sprachgesteuerter Fahrplan mit Dialekterkennung.
>> mehr lesen

Das ZVV-Nachtnetz fährt an Auffahrt und Pfingsten 2017 (Di, 23 Mai 2017)
Auch über die bevorstehenden Feiertage kommen Nachtschwärmer im Zürcher Verkehrsverbund rund um die Uhr sicher nach Hause. Das ZVV-Nachtnetz ist an Auffahrt und an Pfingsten in Betrieb.
>> mehr lesen

Bequemes Ein- und Aussteigen beim Bahnhof Göschenen (Di, 23 Mai 2017)
Damit alle Kunden in Zukunft beim Bahnhof Göschenen hindernisfrei ein- und aussteigen können, werden an einzelnen Stellen die Perrons erhöht.
>> mehr lesen

Stadler kommt im Silicon Valley an: Erstmals liefert Stadler Doppelstocktriebzüge in die USA (Di, 23 Mai 2017)
Stadler baut 16 sechsteilige, elektrische Doppelstocktriebzüge des Typs KISS für das amerikanische Bahnunternehmen Caltrain. Das Vertragsvolumen mit einer Option für weitere 96 Wagen beläuft sich auf insgesamt 551 Millionen US-Dollar. Es ist das erste Mal, dass Stadler Doppelstocktriebzüge in die Vereinigten Staaten liefert. Damit ist der KISS bereits in neun verschiedenen Ländern unterwegs. Der Auftrag von Caltrain ist der siebte und bei Weitem grösste Erfolg für Stadler in den USA.
>> mehr lesen

40’000 Besucher am Tag der offenen Tür von Stadler (Mo, 22 Mai 2017)
Stadler feiert dieses Jahr sein 75-Jahr-Jubiläum und hat deshalb am 20. Mai 2017 an den Standorten in Bussnang, Altenrhein und Winterthur seine Türen geöffnet. Insgesamt besuchten rund 40'000 Personen die drei Stadler-Werke. Alleine in Bussnang wurden rund 28'000 Besucherinnen und Besucher gezählt. Auf sehr grosses Interesse stiess der neue Gotthard-Zug der SBB, welcher in Bussnang besichtigt werden konnte.
>> mehr lesen

Erste bimodal Class-88-Lokomotive von Stadler in Grossbritannien angekommen (Mo, 22 Mai 2017)
Die erste von zehn bimodalen Class-88-Lokomotiven (88002, getauft auf den Namen Prometheus) für Direct Rail Services ist in Grossbritannien angekommen.
>> mehr lesen

Brugg: Als Bahnfahren noch romantisch war – ein Tag für Nostalgie-Fans (Mo, 22 Mai 2017)
Aargauer Zeitung: Beim Tag der offenen Tore im Bahnpark Region Brugg kommen die Nostalgie-Fans voll auf ihre Kosten. 14 Lokomotiven, davon neun dampf-, vier elektrisch- und eine dieselbetriebene, gab es zu bestaunen.
>> mehr lesen

30. und 31. Mai 2017, jeweils ab 20:15 Uhr: RE-Unterbruch zwischen Fraubrunnen und Jegenstorf (Mo, 22 Mai 2017)
Wegen Sanierungsarbeiten am Bahnübergang im Bahnhof Jegenstorf ist die Linie RE am Dienstag, 30. Mai und Mittwoch, 31. Mai 2017 jeweils ab 20:15 Uhr bis Betriebsschluss, zwischen Fraubrunnen und Jegenstorf unterbrochen. Es verkehren Bahnersatz-Busse.
>> mehr lesen

Beinwil am See: Auto kollidiert mit GTW der Seetalbahn – drei Personen verletzt (Mo, 22 Mai 2017)
Bei einer Kollision mit einem Zug verletzten sich am Abend des 18. Mai 2017 drei Personen. Der Autofahrer, ein 38-jähriger Portugiese, dürfte das Rotlicht missachtet haben.
>> mehr lesen

Gotthard Jubiläum 2007 - 07. September 2007

 

 

 

 

Fotos von Christoph Balsiger